Klassische Homöpathie

ist das Herzstück meiner Arbeit und nach meiner Erfahrung eine der wirksamsten Heilmethoden, welche mich immer wieder beeindruckt. Sie versteht den Menschen als eine Einheit von Körper, Seele und Geist. Es wird also nicht das einzelne Symptom, sondern der Mensch als Ganzes behandelt.

Trotz der selben „Diagnose“ verläuft eine Erkrankung bei jedem Menschen anders. Jeder Mensch entwickelt sein individuelles Beschwerdebild. In der Homöopathie verschreibe ich immer auf dieses individuelle Beschwerdebild und nicht nach Diagnosen. Deshalb gibt es kein allgemeines homöopathisches Mittel bei Kopfschmerz, Heuschnupfen, Asthma u.s.w.

“Homöopathie ist die modernste und durchdachteste Methode, um Kranke ökonomisch und gewaltlos zu behandeln. Die Regierung muss sie in unserem Land fördern und unterstützen. Genauso wie mein Prinzip der Gewaltlosigkeit niemals scheitern wird, enttäuscht auch die Homöopathie nie.(…). Dr. Hahnemann besaß einen genialen Geist und entwickelte eine Methode, in der es keine Begrenzung gibt, um das menschliche Leben zu retten. Ich verneige mich in Ehrfurcht vor seinem Können und dem großen humanitären Werk, welches er schuf.”

(Aus einer Rede von Mahatma Gandhi)

weiterlesen

Cranio-Sacrale-Körperarbeit

Die Cranio-Sacrale-Körperarbeit ist eine sehr sanfte manuelle Therapie, die sich aus der Osteopathie entwickelt hat.

Zwischen Schädel (Cranium) und Kreuzbein (Sacrum) befindet sich das Craniale System. In dieser Verbindung zirkuliert der Liquor (Gehirn- und Rückenmarksflüssigkeit), welcher unser Nervensystem ernährt und schützt.

Dieses Flüssigkeitsystem verfügt über einen eigenen Rhythmus (W. G. Sutherland beschreibt ihn als den „Atem des Lebens“). Dieser Rhythmus, welcher sich im ganzen Körper, bis in jede Zelle überträgt, wird durch ein Schwingen oder Pulsieren für den Behandler überall spürbar.

Die sanfte Behandlung eignet sich für Erwachsene ebenso wie für Kinder. Besonders Säuglinge, die unter Blockaden leiden, sprechen sehr gut auf die Cranio-Sacral-Therapie an.

weiterlesen

weitere Therapieverfahren